CORPORATE RESPONSIBILITY

Unternehmen können nur in einem gesunden politischen und gesellschaftlichen Umfeld gedeihen. Die BORGMANN GROUP engagiert sich deshalb für eine Vielzahl von Institutionen, Initiativen und Projekten, welche die politische Stabilität und den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken.

Borgmann Group Philanthropy.png
Stadt- und Landschaftsbau Hamburg.JPG
Bürger-App.jpg

WISSENSCHAFT & 

BILDUNG

Wir fördern Bildung und Wissenschaft - denn sie sind die Basis für technischen Fortschritt, eine prosperierende Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit.  

Borgmann Group Philanthropy.png

STADT- & LAND-SCHAFTSPLANUNG

Als Unternehmen, das in zahlreichen Geschäftsfeldern der Immobilienwirtschaft tätig ist, unterstützen wir besonders gerne Projekte zur Schaffung eines lebenswerten Wohnumfeldes.

Borgmann Group Philanthropy.png

DIGITALE BÜRGER-BETEILIGUNG

Die Digitalisierung bestimmt seit Jahren alle Wirtschaftszweige - und inzwischen auch die Politik. Wir bringen unser Digital-Know-how in die Politik ein, um unsere Demo-kratie zukunftsfähig zu machen.

Borgmann Group Philanthropy.png

REFERENZEN

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl der von uns unterstützten Institutionen, Projekte und Vereine.

FÖRDERUNG VON STADT- UND

LANDSCHAFTSPLANUNG

WIEDERAUFBAU DES BERLINER SCHLOSSES

Der von Bürgern initiierte Wiederaufbau des Berliner Schlosses ist eines der größten kulturellen Bauvorhaben der Bundesrepublik Deutschland. Insgesamt sind bislang über 100 Mio. EUR an Spenden zusammen gekommen. Auch die Borgmann Group hat sich am Wiederaufbau des Berliner Schlosses beteiligt und ein Schmuckelement des Hauptportals gespendet.

Borgmann Group Philanthropy.png
Berliner Schloss.jpg
HHL-Campus-Schmalenbach-Building.jpg

FÖRDERUNG VON WISSENSCHAFT

UND BILDUNG

LEIPZIG GRADUATE SCHOOL OF MANAGEMENT (HHL)

Die Leipzig Graduate School of Management (HHL) ist Deutschlands älteste Business School und belegt laufend die vordersten Plätze in den Rankings der besten deutschen Universitäten. Über ein Tochterunternehmen der Borgmann Group wurde eine Postdoktoranden-Stelle zur wissenschaftlichen Erforschung von digitalen Geschäftsmodellen am Center for Leading Innovation and Cooperation (CLIC) finanziert.

Borgmann Group Philanthropy.png

FÖRDERUNG VON STADT- UND

LANDSCHAFTSPLANUNG

DEUTSCHE ALLEENSTRAßE

Die Deutsche Alleenstraße ist mit über 2.900 km Länge Deutschlands längste Ferienstraße. Sie führt durch atemberaubend schöne Alleen von Rügen im Norden bis zum Bodensee im Süden. Die Borgmann Group unterstützt die Arbeitsgemeinschaft Deutsche Alleenstraße e.V. bei ihrer wichtigen Arbeit, dieses einzigartige Stück deutscher Kulturlandschaft zu erhalten, zu schützen und zu pflegen.

Borgmann Group Philanthropy.png
Deutsche-Alleenstrasse.jpg

Unternehmen können nur in einem gesunden politischen und gesellschaftlichen Umfeld gedeihen - die Borgmann Group fühlt sich verpflichtet, hierzu laufend einen Beitrag zu leisten.

Dr. Jakob Borgmann

Geschäftsführender Gesellschafter der BORGMANN GROUP

Borgmann Group Philanthropy.png

FÖRDERUNG VON WISSENSCHAFT

UND BILDUNG

LEIPZIG GRADUATE SCHOOL OF MANAGEMENT (HHL)

Über ein Tochterunternehmen der Borgmann Group wurde Studierenden der renommierten Leipzig Graduate School of Management (HHL) die Chance gegeben, im Rahmen von Praxisprojekten studienbegleitend Einblicke in die Wirtschaft zu bekommen. Jeweils über ein ganzes Semester hinweg konnten die Studierenden so u.a. die Entwicklung eines Start-up-Projekts im Bereich Online-Factoring sowie den Aufbau eines Venture Capital Fonds begleiten.

Borgmann Group Philanthropy.png
HHL Praxisprojekt.jpg
Bürger-App.jpg

FÖRDERUNG VON DIGITALER

BÜRGERBETEILIGUNG

DIGITALE BÜRGERBETEILIGUNGS-APP

Die Digitalisierung und die damit verbundenen Umwälzungen von ganzen Wirtschaftszweigen bergen für Unternehmen große Chancen und Risiken. Gleiches gilt für den zunehmenden Einfluss der Digitalisierung auf politische Institutionen und Entscheidungsprozesse. Umso wichtiger ist es, dass Unternehmen ihr Digitalisierungs-Know-how in die Politik einbringen. Dr. Jakob Borgmann macht sich persönlich dafür stark, dass Bürger durch eine Bürger-App mehr Einfluss auf politische Entscheidungen erhalten.

Borgmann Group Philanthropy.png

FÖRDERUNG VON WISSENSCHAFT

UND BILDUNG

SPINLAB START-UP ACCELERATOR

Der Start-up Accelerator SpinLab unterstützt Gründer durch Bereitstellung von Büroflächen, Know-how und Kontakten beim Aufbau innovativer Start-up-Unternehmen. Die insgesamt schon über 40 im SpinLab entwickelten Start-ups haben bis heute über 50 Mio. EUR an Investments erhalten, fast 70 Gründerpreise gewonnen und über 450 Jobs geschaffen. Die Borgmann Group hat das für die Wirtschaftsregion Mitteldeutschland inzwischen sehr bedeutende SpinLab frühzeitig über ein Tochterunternehmen finanziell unterstützt.

Borgmann Group Philanthropy.png
Accelerator.jpg